Orthokeratologie von SwissLens - Simplicity without Limits

Für SwissLens ist die Ortho-Keratologie NightFlex eine Kontaktlinsensparte mit sehr viel Potenzial, besonders dadurch, da sie inzwischen so vielseitig ist:

  • Myopie und fortgeschrittene Myopie (-10 dpt)
  • Hyperopie
  • Presbyopie (wahlweise Nähe oder Ferne zentral)
  • Myopie Management
OrthoK-NightFlex Myopia
OK-NightFlex Hyperopie
OK-NightFlex Relax
Jede Geometrie wurde speziell für die jeweilige Korrekturabsicht entwickelt und mit der Tear Volume Optimierung Technologie (TVO) optimiert. Diese ermöglicht das Tränenfilmvolumen der Reverszone optimal zu berechnen, um den idealen hydrostatischen Effekt bereits für die erste Kontaktlinse in Abhängigkeit von den individuellen Parametern zu erzeugen.

Um Ihre NightFlex Kontaktlinsen zu bestellen, nutzen Sie bitte das neue Formular: 

www.swisslens.ch/de/orthok-nightflex-formular-erstanpassung/

Wenn die Ortho-K Kontaktlinse noch optimiert werden muss, können viele Parameter angepasst werden. Dazu gehören:
  • Radius R0 für den Fall, dass die optische Korrektur noch nicht perfekt ist
  • Jessen Faktor (auch Einfluss auf R0), wenn sich die Korrektur im Laufe des Tages zu schnell zurückbildet (rebound Effekt)
  • Der Kompressionsfaktor wird so modifiziert, dass die hydrostatische Wirkung erhöht oder reduziert wird, ohne dabei R0 zu verändern (Erhöhung der Tränenfilmhöhe in der Reverszone)
  • Durchmesser der optischen Zone
  • Breite der Reverszone
  • Auflagezone (R2 und Ex) optimieren z.B. für eine bessere Zentrierung
  • Und vieles mehr
OrthoK Design

Für eine Nachbestellung oder Modifikation nutzen Sie bitte unser Formular: 

www.swisslens.ch/de/nightflex-orthok-nachbestellung/

Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, um Sie bei Ihren Anpassungen zu begleiten!

preloader